Erlanger Weg
 
Home
Unser Auftrag
  •   Der Erlanger Weg
  •   Finanzierung
Informationen für Arbeitgeber
Informationen für Alg II-Bezieher
Wir über uns
Ansprechpartner
Partner
Stellenangebote
Dokumentation
 
 
 
 
Der Erlanger Weg für mehr Beschäftigung

Als eine von 69 Optionskommunen in Deutschland übernimmt die Stadt Erlangen selbst die Betreuung und Vermittlung von Menschen, die länger als ein Jahr arbeitslos sind oder nach dem Schulabschluss keinen Ausbildungsplatz finden. Die Stadt ist damit alleine für die Betreuung der Arbeitslosengeld II-Empfänger zuständig und teilt sich diese Aufgabe nicht - wie die meisten anderen Kommunen - in Form so genannter "Arbeitsgemeinschaften" (ARGE) mit der lokalen Agentur für Arbeit.

Aktive Arbeitsmarktpolitik wird in Erlangen seit langem erfolgreich praktiziert. Bereits 1988 wurde als städtische Tochter die Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Arbeit mbH (GGFA) gegründet, die seit dieser Zeit einen entscheidenden Beitrag bei der Integration von Langzeitarbeitslosen in den ersten Arbeitsmarkt leistet. In der Umweltwerkstatt und Kulturwerkstatt der GGFA bereiten sich seit über 20 Jahren Menschen in unterschiedlichen Arbeits-, Qualifizierungs- und Betreuungsangeboten auf den Wiedereinstieg in den handwerklich-praktisch orientierten Arbeitsmarkt vor. Zusätzlich bietet die GGFA seit langem Jugendlichen die Möglichkeit zum Erwerb weitergehender fachlicher und sozialer Kompetenzen.

Von den in über 20 Jahren gewonnenen Erfahrungen und den gewachsenen Strukturen profitieren die Erlanger Alg II-Bezieher: Mit der Einführung von Hartz IV wurde ihre Betreuung vollständig in die Hände der GGFA gelegt.

Im November 2005 firmierte die GGFA zur Anstalt des öffentlichen Rechts (AöR) um. Zugleich übertrug ihr die Stadt Erlangen die hoheitsrechtlichen Aufgaben des Fallmanagements, des Integrations- managements und der Personalvermittlung.  Auch nach Umfirmierung und neuer Aufgabenstellung bleiben die erfolgreichen Konzepte innerhalb des Kommunalunternehmens GGFA bestehen, gebündelt in einem Betrieb der gewerblichen Art. 








GGFA DIENSTLEISTUNGEN für Erlanger Bürger
 


Sozialkaufhaus/Gebrauchtwarenhof


GGFA DIENSTLEISTUNGEN für öffentliche, karitative und gemeinnützige Einrichtungen
 







GGFA AöR
Internes Qualitätsmanagement
AZAV-zertifiziert